Nachtwanderung

Nachtwanderungen im dunklen Wald sind ein Highlight eines jeden Aufenthalts. Gerade zu Beginn einer Gruppenfreizeit ist dies eine schöne Möglichkeit, sich gegenseitig kennen zu lernen. Schwerpunkte sind hier Wahrnehmung und Sinnesschulung. 

Bei Anbruch der Dunkelheit ziehen Sie gemeinsam ohne Taschenlampen in den Wald, um mit allen Sinnen Geräusche, Gerüche u.v.m. wahrzunehmen und zu entdecken.

 

Ziel der Aktivität:

  • Kennenlernen in der Gruppe fördern
  • Sinneswahrnehmung steigern

Gruppengröße:

  • bis 30 Pers.

Dauer:

  • 2 bis 2,5 Std.

Alter:

  • ab 6 Jahren

Kosten:

  • 33,50 €/Std.
  • 0,5 Std. für Auf-/Abbauzeit wird zusätzlich berechnet
Vormerken